Pressearbeit

und Förderung

Unsere Arbeit ist ehrenamtlich. Daher freuen wir uns immer über die Berichterstattungen in den Medien.
Wir danken auch für Zuwendungen sehr herzlich. Alle Spenden verwenden wir für Unterrichtsmaterial. So kommen sie direkt den Kindern zugute!

Spendenkonto

Sie möchten uns gerne bei unserer Arbeit finanziell unterstützen? Jeder Spendenbeitrag, sei er noch so klein, zählt.
Im Voraus vielen Dank an alle Spender.

 

Unsere Bankverbindung

Kind und Hund e.V.
IBAN: DE70 7956 2514 0007 1028 87
BIC: GENODEF1AB1 – Raiffeisen-Volksbank Aschaffenburg eG

Sollten sie eine Spendenquittung benötigen, senden sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Spendenquittung“ an robert.fuchs (@) kind-und-hund.org

 

Wir bedanken uns für die bisherige, großzügige Unterstützung unserer Arbeit!

So stand es in
der Zeitung:

Bilanz in der Sicherheitserziehung

    „Beißen alle Hunde?“ Schulhunde
    zu Gast an der Stockstädter Grundschule

    Sicherheitserziehung „Kind und Hund“

    Auch streicheln will gelernt sein

    Literatur-empfehlungen

    Mein Freund Timmy

     

    Ob Sie Hunde mögen oder nicht, ob Sie einen Hund besitzen oder sich vor ihnen fürchten – Hunde gehören zu unserer Gesellschaft dazu und man trifft sie überall. Leider werden jedes Jahr mehrere zehntausend Menschen von Hunden verletzt – etwa die Hälfte davon sind Kinder unter zwölf Jahren. Die meisten Unfälle mit Hunden geschehen durch mangelndes Wissen und falsche Interpretation von Hundeverhalten. Dadurch kommt es oft zu schlimmen Zwischenfällen, ebenso durch die Tatsache, dass viele Menschen einen Hund nicht mehr als das sehen, was er nun mal ist – ein Jagdraubtier mit scharfen Zähnen und Krallen!
    Im Kinderteil dieses Buches sollen alltagsnahe Geschichten von der kleinen Lisa und dem Hund „Timmy“ Ihrem Kind näherbringen, wie man sich richtig im Umgang mit Hunden verhält – sei es nun der eigene oder ein fremder Hund.
    Im daran angeschlossenen Elternteil werden Sie zu jeder Kindergeschichte ein erklärendes Kapitel mit aussagekräftigen Fotos finden, die auch ihnen als Eltern die Augen für Gefahren im Umgang mit Hunden und Kindern öffnen sollen, damit Sie gefährliche Situationen zu erkennen lernen und Ihr Kind schützen können.
    Jedes verletzte Kind ist eines zuviel! Die Autorin Claudia Landgrafe ist zertifizierte Gebrauchshunde-Ausbilderin und Problemhund-Therapeutin. Gemeinsam mit ihrem Mann Tobias betreib sie die Hunde-&Halterschule „Signal-Hund“.
    Verlag: Books on Demand GmbH, Norderstedt, ISBN-13: 9783732255368

    Haben Sie Interesse?

    Nehmen SIe jetzt unverbindlich Kontakt zu unseren Ansprechpartnerinnen auf und lassen Sie sich zum kostenlosen Sicherheitstraining beraten.

    Katja Pfeuffer

    Katja Pfeuffer

    Vorsitzende

    ✆ 06021 76259
    Jetzt E-Mail senden

    Birgit Roth

    Birgit Roth

    Ansprechpartnerin für Anfragen

    ✆ 0176 83490536
    Jetzt E-Mail senden

    Katja Pfeuffer

    Katja Pfeuffer

    Vorsitzende

    ✆ 06021 76259
    Jetzt E-Mail senden

    Birgit Roth

    Birgit Roth

    Ansprechpartnerin für Anfragen

    ✆ 0176 83490536
    Jetzt E-Mail senden

    So erreichen Sie uns:

    Unterrichtsanfragen und weitere Informationen erhalten Sie bei den Ansprechpartnerinnen oder über unser Kontaktformular:

    Wir behandeln Ihre Daten vertraulich!